Trotter Gear–Praline auf Asia-Cole Slaw

Trotter Gear–Praline auf Asia-Cole-Slaw

Trotter Gear Praline auf Asiatischem Krautsalat oder: Schweinefüsse schön verpackt. Wie einfach Nase-to-Tail geht zeige ich Dir heute!

Alles begann an einem großartigen Abend im Hubertushof (mein herrlichster Lieblingsort in Ilbesheim). Es muss schon nach 2 Uhr in der Nacht gewesen sein und nach wirklich großen Reden, begleitet von ungezählten Gläsern Wein, Gin und Wermut als wir dann mit dem Chef des Hauses Jochen Sitter auf das Thema Nose to tail zu sprechen kamen. Ich will jetzt nicht zu weit ausholen, aber die für diesen Beitrag wichtige Information ist, dass Jochen die Schweinsfüsse eines verarbeiteten Schweines beim Metzger seines Vertrauens als „Trotter Gear“ nach Fergus Henderson zubereiten und konservieren lässt. Wir sind restlos begeistert und bekundeten dies auch ausgiebig. Was zur Folge hatte, dass wir am Folgetag von unserer Gastgeberin des Tages ein kleine Überraschung vom Hubertushof überreicht bekamen: ein Glas „Trotter Gear“.

Hinter „Trotter Gear“ verbirgt sich eine Schweinsfußsülze, die sich vielfältig in der Küche einsetzen lässt. Auf folgenden Seiten findet Ihr Rezepte für Trotter Gear:

Für mein Rezept benötigt Ihr ein Gläschen Trotter Gear von ca. 250g.

 

Trotter Gear–Praline auf Asia-Cole-Slaw

Zutaten für 4 Personen als Vorspeise

Für den Cole Slaw:

  • ¼ Rotkohl , fein geschnitten
  • 1 Karotte, in dünne Streifen geschnitten
  • ½ Bund frischer Koriander, fein gehackt
  • 1 rote Zwiebel, in dünne Streifen geschnitten

Für das Dressing:

  • 3 TL Sesamöl
  • 3 TL Mirin
  • 1 EL Reisessig
  • 1 EL Sesam, geröstet
  • Salz

Für die Trotter Gear–Pralinen:

  • 1 Glas Trotter Gear (250g)
  • 1 Ei (M)
  • 2 EL Mehl (405er)
  • 2-3 Scheiben Roggen-Sauerteig-Brot, altbackenes
  • 2-3 EL Öl

Für den Cole Slaw den Rotkohl etwas salzen, mit den Händen gut drücken und beiseite stellen. Die restlichen Zutaten für den Salat mischen und mit den Zutaten für das Dressing vermengen.

Für die Trotter Gear–Pralinen mit eine Teelöffel ca. 12 Portionen abstechen und zu Kugeln rollen. Das Brot grob zerbröseln und in einer Küchenmaschine zerkleinern.

Drei Teller bereit stellen, Mehl, Ei und Brotbrösel in je einen Teller verteilen. Ei verquirlen. In eiern beschichteten Pfanne das Öl erhitzen. Die Pralinen zuerst in Mehl rollen, dann durch das Ei ziehen und in der Pfanne rundherum knusprig ausbacken. Pralinen auf Küchenpapier entfetten.

Zum anrichten den Cole Slaw auf 4 Teller verteilen, je 3 Trotter Gear-Pralinen legen und sofort servieren.

 

Trotter Gear–Praline auf Asia-Cole-Slaw

 

Trotter Gear–Praline auf Asia-Cole-Slaw

 

Trotter Gear–Praline auf Asia-Cole-Slaw

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.