Erdbeermarmelade aus dem Dampfbackofen

Erdbeermarmelade_Dampfbackofen

Den Sommer könnt Ihr Euch einfach wieder holen – in Form einer fruchtigen Marmelade, ganz unkompliziert aus dem Dampfgarer! [Beitrag enthält Werbung] 

Ich hatte mir gegen Ende der Erdbeersaison einige Körbchen etwas überreife Erdbeeren gesichert. Mit den aromatischen Früchten lassen sich die besten Marmeladen herstellen. Da mir allerdings die Zeit gefehlt hat, alle Erdbeeren auf einmal zu verarbeiten, hatte ich die Früchte kurzerhand eingefroren. So kann ich mir immer 5-6 Gläser frisch einkochen und aufbrauchen. Allerdings bleibt hier die Herdplatte dabei frei. Die Marmelade lässt sich im Dampfgarer ganz einfach und unkompliziert zubereiten, denn dieser übernimmt das Einkochen als auch das Sterilisieren der Gläser und Deckel – alles in einem Schritt.

Mein Partner Bosch

Hier schließt sich der Kreis für mich: über 15 Jahre habe ich bereits gute Erfahrungen mit den Hausgeräten der Firma Bosch und nun ist meine neue Küche komplett mit Hausgeräten von Bosch ausgestattet. Daher nutze und zeige ich Euch diese in regelmäßigen Abständen.

BOSCH accent line Dampfbackofen in carbon black

Ich koche und backe seit Juni 2019 nun täglich mit den accent line Hausgeräten von Bosch für meine Familie und natürlich auch für das Blog. Ich bin von den Geräten wirklich überzeugt. Die gute Qualität und die intuitive Bedienung der Bosch Geräte macht einfach Spaß.

Erdbeermarmelade_Dampfbackofen

Dampfgaren ist langweilig

Diese Aussage begegnet mir auf meinen Kochvorführungen immer wieder. Seit ich einen Dampfbackofen besitze teile ich diese Meinung auf keinen Fall.

Natürlich ist Dampfgaren eine viel schonendere und gesündere Art, Speisen zu garen aber so richtig sexy klingt das jetzt noch nicht. Ich versuche es dennoch:

Im Gegensatz zu der trockenen Hitze im Backofen gart der Dampf das Gargut schonender, gleichmäßiger und intensiver. Inhaltsstoffe wie Vitamine, Mineralien und Spurenelemente bleiben im Gargut erhalten, weil sie nicht mit dem Wasser wie beispielsweise beim Kochen im Kochtopf ausgeschwemmt werden. Das betrifft auch den Geschmack des Gargutes, dieser bleibt im Dampf perfekt erhalten und ich für meinen Teil lerne, wie toll Gemüse aus dem Dampf schmecken kann! Für mein Empfinden ist viel weniger Salz, Gewürz und Fett zum Garen nötig und Konsistenz und Farbe der Speisen (z.B. Gemüse) bleiben bestehen.

Besonders praktisch ist in meinem Dampfgarer, dass ich auf mehreren Ebenen gleichzeitig garen kann. Das ist perfekt nicht nur für eine größere Menge Klöße für Gäste, sondern auch unterschiedliche Speisen – keine Angst, der Geschmack überträgt sich beim Dampfgaren nicht von dem einen auf das andere Gargut.

Erdbeermarmelade_Dampfbackofen

Dampfbackofen

Hierbei werden die Funktionen des Backofens mit der des Dampfgarens kombiniert. Speisen werden mit reinem Wasserdampf gekocht. Zusätzlich kann ein Dampfbackofen in der Dampffunktion dämpfen, sterilisieren, regenerieren, entsaften und auftauen. On Top kann ich auch eine Kombination aus Dampfgarer und Heißluftofen nutzen. Im Dampfkombibetrieb wird die Dampfstossfunktion aktiviert, dh. klassische Heizarten (4Dheißluft, O/Unterhitze, Grillen und warmalten werden mit Dampfstößen kombiniert. Der Dampfkombibetrieb ist besonders geeignet für Krusten bei Brot oder auch dem perfekten Schweinebraten mit Kruste.

Erdbeermarmelade_Dampfbackofen

Erdbeermarmelade

DAS REZEPT

Erdbeermarmelade aus dem Dampfbackofen

DIE ZUTATEN:

  • 1000g Erdbeeren (TK)
  • 500g Gelierzucker 2:1
  • Saft und Abrieb 1 unbehandelten Zitrone
  • optional: geriebene Tonkabohne oder Vanillemark
  • 5 bis 6 Trist off Gläser á etwa 200ml

DIE ZUBEREITUNG:

Die Erdbeeren ohne Auftauen in eine (ungelochte) Schale geben. Die Zitrone waschen und die Zesten zu den Erdbeeren reiben. Danach den Saft der Zitrone hinzufügen. Mit dem Gelierzucker auffüllen und gut durchrühren.

Die Erdbeermarmelade im Dampfgarer bei 100° Celsius für 20 Minuten dämpfen. Gleichzeitig alle Einweckgläser samt Deckel mit in den Garraum stellen und mitdämpfen um sie zu sterilisieren.

Danach alles entnehmen. Die Erdbeermarmelade mit einem Pürierstab nur kurz durchmixen, um die Fruchtstückchen nicht ganz zu verlieren. In die sterilisierten Gläser abfüllen und verschließen. Danach am Kopf stellen, damit die Fruchtstücke nicht zu Boden sinken. Auskühlen lassen und kühl und trocken lagern.

Erdbeermarmelade_Dampfbackofen

 

Weitere köstliche Rezepte findet Ihr auch auf der www.simply-yummy.de Website von Bosch. Ich wünsche euch gutes Gelingen und einen guten Appetit!

Eure Kerstin

 

Erdbeermarmelade_Dampfbackofen

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.