crunchy Banana-Cocos-Granola für Post aus meiner Küche

crunchy Banana-Cocos-Granola für Post aus meiner Küche

crunchy Banana-Cocos-Granola für Post aus meiner KücheDieses ist der zweite Streich für mein Post aus meiner Küche Paket und passend zu meinem Thema „Breakfast-Club“ gibt es ein leckeres crunchy Bananen-Kokos-Müsli:

Zutaten

  • 500g Vollkorn-Haferflocken
  • 100g Kokosraspel
  • 3-4 EL Bananenchips, grob zerkleinert
  • 5 EL Honig
  • 100ml Sonnenblumenöl
  • 2 EL brauner Zucker

Haferflocken, Bananenstücke und die Kokosraspel vermischen,  den Honig und das Öl darüber geben und unterheben. Dann den Zucker hinzu geben und nochmals gut durch mischen.

Dann etwa 1/4 der Mischung auf ein mit Backpapier aufgelegtes Backblech verteilen und bei 150°C Umluft in den vorgeheizten Backofen für 10 Minuten geben. Dann das Müsli wenden und nochmals für 10 Minuten backen. Ab und an danach schauen, es wird sehr schnell zu dunkel.

Jetzt kann das Müsli auskühlen und in Gläser abgefüllt werden. Mit dem restlichen Müsli ebenso verfahren.

crunchy Banana-Cocos-Granola für Post aus meiner Küche crunchy Banana-Cocos-Granola für Post aus meiner Küche crunchy Banana-Cocos-Granola für Post aus meiner Küche

 

Lots of Love, Kerstin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.