Birnen-Maronen-Galette mit Ziegenkäse und Zucchinicremesuppe

Birnen-Maronen-Galette mit Ziegenkäse und Zucchinicremesuppe

Birnen-Maronen-Galette mit Ziegenkäse und ZucchinicremesuppeHerbstlich ist mir zumute, auch in meiner Küche. Auf dem Wochenmarkt fielen mir dann auch noch ein paar wunderschöne Birnen in die Hände, ich konnte nicht anders, als diese gleich zu verarbeiten. Den Teig der Galette habe ich mit frischem Thymian aufgepeppt, der Ziegenkäse bringt dem Backwerk den nötigen Schmelz.

Für die Birnen-Maronen-Galette:

  • 250g Mehl
  • 1 EL frischen Thymian
  • 1 TL Salz
  • 125g Butter
  • 1 Ei

Alle Zutaten zügig zu einem glatten Teig vermengen, direkt auf Backpapier sehr dünn (2-3mm) oval oder rund ausrollen, und für ca. 20 Minuten kühl stellen.

  • 50g Ziegenfrischkäse
  • Pfeffer
  • ca. 4 Birnen, in dünnen Scheiben
  • 100g Dörrfleisch, in Würfeln
  • 100g Maronen, grob zerkleinert

Den Teig mit dem Backpapier auf ein Backblech legen und dünn mit dem Ziegenkäse bestreichen, dabei einen ca. 3cm breiten Rand frei lassen. Großzügig Pfeffer darauf verteilen und mit den Birnenscheiben fächerartig belegen (bitte auch jetzt den Rand frei lassen). Dörrfleisch und Maronen darüber streuen.

Jetzt vorsichtig den freien Rand umklappen und etwas andrücken. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C Ober-/Unterhitze ca. 30 Minuten goldbraun backen.

Für die Suppe:

  • 2-3 Zucchini
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1EL Olivenöl
  • 500g Gemüsebrühe
  • 100g Sahne
  • Salz & Pfeffer

Die Zwiebel grob hacken und in einem Topf mit dem Olivenöl kurz andünsten, die Zucchini klein geschnitten ebenfalls anschwitzen und mit der Brühe ablöschen. Je nach Menge der Zucchini etwas mehr oder weniger Brühe verwenden. Für ca. 15 Minuten sanft köcheln lassen. Nun die Sahne hinein geben und mit dem Mixstab fein pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Je nach gewünschter Konsistenz noch etwas Brühe hinzu geben.

Birnen-Maronen-Galette mit Ziegenkäse und Zucchinicremesuppe Birnen-Maronen-Galette mit Ziegenkäse und Zucchinicremesuppe Birnen-Maronen-Galette mit Ziegenkäse und Zucchinicremesuppe

Lots of Love, Kerstin.

 

2 Comments

  • Liebe Kerstin,
    ein schöner Blog und ein tolles Rezept. Mit Obst zu kochen find ich wunderbar, auch wenn mein Liebster das leider nicht so sehr mag….
    Habe Dich über die vielen positiven Berichte des Karlsruher Bloggertreffens gefunden – leider war ich an dem WE verreist… Beim nächsten Treffen bin ich dabei 😉

    LG,
    Maria

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.