Sandwich, Bier, war noch was?

Sandwich und Bier

Sandwich und BierTolles Sandwich und ein kühles Bier – was will Man(n) und auch Frau mehr…? Ich bin jedenfalls ziemlich zufrieden mit der Kreation:

  • 6 Scheiben Vollkorn-Sandwichtoast
  • 4 EL Mayonnaise
  • 200g Hähnchenbrust
  • 6 Scheiben Bacon
  • 1 Fleischtomate
  • 4-6 Blätter Salat (Roma)
  • einige Zwiebelringe, rot
  • 1 Avocado
  • 1 Limette
  • Salz, Pfeffer, Chiliflocken

Das Fleisch reibe ich mit etwas Olivenöl ein und würze es großzügig mit Salz, Pfeffer und Ciliflocken. Dann lege ich es in eine feuerfeste Form. Den Bacon lege ich auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und gebe beides für ca. 20 Minuten in den vorgeheizten Backofen (150° Umluft).

Inzwischen die Avocado schälen und in dünne Scheiben schneiden, gut mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Saft der Limette beträufeln. Die Toastbrotscheiben toasten und die unterste Scheibe mit einem EL Mayonnaise bestreichen, mit dem in dünne Tranchen geschnittenen Fleisch belegen, Salat darüber und mit den Zwiebelringen belegen. Nun die zweite Scheiben Brot darauf und mit Mayonnaise bestreichen, die Avocado darauf legen, eine Scheiben Tomate und 2-3 Streifen Bacon, dann die letzte Brotscheibe. Das Sandwich andrücken, mit Spießen fixieren und diagonal durchschneiden.

Sandwich und Bier Sandwich und Bier

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.