WEIN & GEMÜSE – WEIN-FOOD-PAIRING FÜR GEMÜSEFANS

WEIN-UND-GEMÜSE-WEIN-FOOD-PAIRING

Mit einem Salat allein wird man keine Freunde finden – das sagen die Autoren von meiner heutigen Buchempfehlung „WEIN & GEMÜSE“.

Du bereitest gerne köstliche Rezepte mit Gemüse zu und wolltest schon immer mehr über den passenden Wein zu diesen vegetarischen Gerichten erfahren? Mit dem Buch WEIN & GEMÜSE – WEIN-FOOD-PAIRING FÜR GEMÜSEFANS von Manuela Rüther und Sebastian Bordthäuser wird ein Pairing sicher einfacher fallen!

 

Was finde ich denn genau im Buch?

Die Autoren Manuela Rüther und Sebastian Bordthäuser zeigen mit diesem Buch wie unkompliziert die Verbindung von Wein und vegetarischer Küche funktionieren kann.
Zu jedem Rezept gibt es einen ganz besonderen Clou: der „Wein-Tacho“. Dieser zeigt an, welche Eigenschaften der perfekte Wein zum Gericht mitbringen sollte. Der Tacho reicht von weiß bis rot, von säurebetont und knackig frisch bis voll, samtig und gehaltvoll. Ergänzend dazu finden Laien noch Angaben zum Restsüßegehalt, wie sinnvoll ein Ausbau im Holzfass ist oder ob gar ein Schaumwein empfehlenswert wäre. Für besonders Interessierte gibt es noch detailliertere Ausführungen mit welchem Wein die einzelnen Komponenten des Gerichtes und ihre jeweilige Zubereitungsart am besten harmonieren.

 

WEIN-UND-GEMÜSE

 

Die Kapitel

EINLEITUNG
Die Autoren klären, ob die Welt nun wirklich ein weiteres Buch über Gemüse braucht, was der ganze Wein eigentlich mit Gemüse zu tun hat, und welches Gemüse zum welchem Wein und warum das so ist. Der Wein-Tacho wird vorgestellt und klar gestellt, was eigentlich guten Wein und gutes Gemüse ausmacht.

ARTISCHOCKE
BETEN
BRUNNENKRESSE
BOHNEN
ERBSEN, ERBSENSPROSSEN, ZUCKERSCHOTEN

EXKURS: SENSORIK
Keine Angst vor Wein – Wie man sich Wein mit Lust und ohne Vorwissen nähert

FENCHEL
FELDSALAT
GURKE
KAROTTEN

EXKURS: WEINBEREITUNG
Wie wird Wein eigentlich gemacht?

KOHL
KÜRBIS UND ZUCCHINI
MANGOLD UND PAK CHOI
PAPRIKA
PETERSILIENWURZEL UND PASTINAKE
RAUKE
RETTICH UND RADIESCHEN
RÜBEN

EXKURS: BEIM GEMÜSEMANN
Einkaufen! Wo gibt es das ganze Gemüse, von dem wir hier die ganze Zeit reden?

SCHWARZWURZELN
SELLERIE
SPARGEL, GRÜN UND WEISS
SPINAT
TOMATEN
TOPINAMBUR
WILDKRÄUTER
ZICHORIE
ZWIEBELN

SCHLUSSWORT

ZUTATENREGISTER
Alle Rezepte von A-Z.

WEINREGISTER
Alle Weine von A-Z.

BEZUGSQUELLEN

DANKSAGUNG

DIE AUTOREN

 

WEIN-UND-GEMÜSE-Pizza

 

Die Rezepte

Süß, sauer, bitter, knackig, weich, roh, geschmort, gekocht. Manuela Rütherzeigt die unterschiedlichsten Gemüse in verschiedensten Konsistenzen, Texturen und Garungen.
Zu Gemüsen wie Artischocken, Auberginen, Bohnen, Mangold bis hin zu Rüben oder Topinambur findet sich eine kleine Einführung und jeweils zwei Rezepte in unterschiedlichen Zubereitungsarten.
Für die Umsetzung der Rezepte empfiehlt es sich, einen gut sortierten Gemüsehändler und ein Feinfachgeschäft Eures Vertrauens.

 

WEIN-UND-GEMÜSE-Buchrezension

 

Nachgekocht, der Praxistest

Mit Kind am Esstisch ist das Gemüse-Wein-Thema ja nun eine spannende Sache, daher hatte ich Max das Buch überlassen und so wurde sehr schnell das Kapitel „Rauke“ Rezept „Pizzette mit Tomate, Pecorino und Rauke“ ausgewählt. Ich muss nicht extra erwähnen, dass für das Kind die Pizzette ohne Rauke serviert wurde. Das Argument, dass nun das Weinpairing nicht mehr nachvollziehbar sei entfällt bei dem Achtjährigen. Aber das hat uns nicht davon abgehalten, ganz ungeniert Rauke auf unseren Pizetten zu verteilen. Nimm DAS – Kind!

Zur Pizza schlägt der Wein-Tacho auf Seite 149 dezent Richtung Bier (Moretti) aber auch ein prickelnder Lambrusco, schön trocken, passt auch hervorragend! Ich habe eine Flasche Edelvernatsch aus der Kellerei Nals Margreid 2015 aufgezogen – diese hatte ich zu Ostern aus unserem Urlaub in Passeiertal / Pfelders mitgebracht. Leicht gekühlt ist dieser Vernatsch hellrot, leicht und fruchtig im Glas – ideal um ihn zu der Pizza zu vernatschen.

 

WEIN-UND-GEMÜSE-Pairing

 

Wer sind die Autoren?

Ela Rüther kochte in verschiedenen Sterneküchen. Nach einigen Praktika bei unterschiedlichen Zeitschriften-Redaktionenist sie seit 2008 selbstständige Fotografin in Autorin in Köln. Sie ist mehrfach ausgezeichnet für ihre Arbeiten.

Sebastian Bordthäuser ist studierter Germanist, entschied sich anber dann doch für ein Leben an der Flasche. 2012 kürte Falstaff ihn zum Sommelier des Jahres, 2014 folgte der Bertelsmann Verlag. Bordthäuser schreibt für Effilee, die Welt am Sonntag, Feinschmecker, BEEF, Vinum und Falstaff.

 

WEIN & GEMÜSE – WEIN-FOOD-PAIRING FÜR GEMÜSEFANS

Autoren: Manuela Rüther und Sebastian Bordthäuser
Verlag: Fackelträger Verlag
ISBN: 978-3-77-164687-5

Preis: 30,00 EUR

 

WEIN-UND-GEMÜSE-FÜR-GEMÜSEFANS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.