Unterwegs in Berlin – Nose-to-Tail auf der IFA mit AEG

Nose-to-Tail auf der IFA mit AEG

 

Was war ich nervös direkt vor meinem ersten Live-Cooking-Event auf der IFA in Berlin. AEG hatte uns zum Kochduell – live auf dem Messestand geladen und ich hatte im Vorfeld mit meiner großartigen Teampartnerin Claudia von Dinner um Acht ein Gericht zum Thema “Nose-to-Tail” (die Verwertung vom ganzen Tier) ausgeklügelt. Dank unserer Community hatten wir auch sehr schnell eine schöne Idee, mit welchem Gericht wir die Messebesucher überzeugen wollten:

Steak and Kidney Pie – Deconstructed

Wir haben die Nieren, Zwiebel-, Speck-, Karotten-, Champignonwürfeln und Gewürzen mit einer Mischung aus Ale und Rinderfond gekocht, separat gegrillte schwer verübt in diese Grillplatz von AEG!!!) Steakstreifen und als Topping superfein geschnittene Zuckerschoten serviert, die wir nur ganz kurz in Butter gedünstet haben – gekrönt haben wir den Pie mit einem Deckelchen aus Blätterteig, bestrichen und überbacken mit einer Mischung aus Stilton und Ei. Claudia und ich haben toll harmoniert, obwohl keine von uns vorab das Erdachte testen konnte war es eine Wucht. Dennoch unterlagen wir knapp dem Team „Flavour Pairing“ und deren leckeren Paprika-Mango-Häppchen mit Speck: toll gemacht Mädels!

Einen besonderen Dank gilt Christian Mittermeier und Heiko Antoniewicz und unsere fleissigen Helferlein, ohne die wir wohl eher alt ausgesehen hätten – und natürlich an AEG für dieses wundervolle Event!

 

Nose-to-Tail auf der IFA mit AEG Nose-to-Tail auf der IFA mit AEG

Nose-to-Tail auf der IFA mit AEG

Nose-to-Tail auf der IFA mit AEG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.