Vegetarisch

Bücher und Magazine rund um die vegetarische Küche

Ich bin immer wieder beeindruckt von der Vielfalt an kulinarischen Büchern und Magazinen! Für Euch habe ich eine kleine Auswahl an vegetarischen Büchern zusammengestellt, die Bestandteil meines heimischen Bücherschrankes sind und in denen ich immer gerne blättere um Inspiration für meine eigenen Rezepte zu finden.

Deutschland vegetarisch von Stevan Paul

Ehrlich, bodenständig und fundiert, dass ist Deutschland Vegetarisch aus der Feder von Stevan Paul und Katharina Seiser. Alle Gerichte sind nach Jahreszeit geordnet, so dass sich ein wunderbarer kulinarischer Kalender ergibt, der Monat für Monat Lust auf köstliche, vegetarische Gerichte macht.

Der grosse Glander

Der große Glander von Stevan Paul

Ein Roman, der wie eine kulinarische Reise vom Süden Deutschlands in das New York der 1990er-Jahre ist und von der Liebe der Figuren zum guten Essen lebt. Der große Glander ist zurecht wieder einmal ein kulinarisches Meisterwerk von Stevan Paul, das ich Euch von Herzen empfehlen kann.

Die am liebsten jeden Tag einfach lecker Veggie Küche

Die am liebsten jeden Tag einfach Veggie Küche

100 vegetarische Rezepte, die mich keinen Moment eine Fleischbeilage vermissen ließen, das ist die Am liebsten jeden Tag einfach Veggie Küche, ebenfalls von Stevan Paul. Im Buch finden sich die Rezepte in Form einer kulinarischen Weltreise beginnend im „coolen Norden“ zum „relaxten Süden“ über das „heiße Asien“ bis hin zum „würzigen Orient“.