Kleinmann_Erdbeertiramisu_1
Kleinmann_Erdbeertiramisu_1

Beeren Tiramisu

Tiramisu mal anders – als cremiges Beeren Tiramisu mit Schwips. So lecker – jetzt fehlt nur noch der Sommer…

Tiramisu liegt bei uns auf der Beliebtheitsskala sehr weit oben bei den  Desserts. Was spricht dagegen, mal ein cremiges Erdbeer-Tiramisu zu machen? Mit Erdbeeren in der Mascarponecreme und einem Schwupps Schlehengin statt Marsala oder Amaretto.

Erdbeertiramisu

Kleinmann_Erdbeertiramisu_1

Beeren Tiramisu

0 von 0 Bewertungen
Gericht Dessert
Land & Region Deutschland, Italienisch
Portionen 6 Portionen

Zutaten
  

  • 8 Eigelb (M)
  • 1 Vanilleschote
  • 120 g Zucker
  • 1 kg Mascarpone
  • 500 g Erdbeeren
  • 200 ml Himbeersirup
  • 250 g Himbeeren TK, angetaut
  • 8 EL Sloe Gin (Schlehengin)
  • 200 g Löffelbiskuit
  • Himbeerpulver oder gefriergetrocknete Himbeeren

Anleitungen
 

  • Eigelbe, Vanillemark und Zucker mit dem Handrührgerät oder einer Küchenmaschine hellcremig aufschlagen.
  • Mascarpone esslöffelweise unterrühren.
  • Erdbeeren waschen, klein schneiden und unterheben.
  • Himbeersirup mit 100ml Wasser, TK Himbeeren und Gin mit dem Mixstab fein pürieren.
  • Die Löffelbisquit nach und nach in die Himbeer-Gin-Mischung legen und kurz ziehen lassen.
    Tiramisu schichten:
    1 Schicht Creme
    1 Schicht Löffelbisquit
    1 Schicht Creme
    1 Schicht Löffelbisquit
    1 Schicht Creme
    Vor dem Servieren:
    Mit Himbeerpulver bestreuen.
Keyword Erdbeere, Himbeere, Tiramisu
Wie gefällt Dir das Rezept?Ich freue mich über Dein Feedback

Erdbeertiramisu

More Recipes
Linsen-Salat mit echten Albleisa
Linsen-Salat mit echten Albleisa