Bulgur-Auflauf mit Zucchini, Paprika und Sourcreme

IMG_9061Hier kommt das zweite Rezept aus meiner Ankündigung diese Woche: ein leckerer Bulgur-Auflauf. Schnell, gesund und das beste an dem Gericht ist, dass die Reste am nächsten Tag noch die lieben Kollegen als Salat – gepimpt mit frischem Zitronensaft – glücklich macht *hach*

Zutaten für 2 hungrige Personen plus 2 glückliche Kollegen:

  • 200g Bulgur
  • 1 Zucchini
  • 1 rote Paprika
  • 2 Karotten
  • 1 Stange Lauch
  • 2-3 Chilischoten
  • 250g (Dosen)Tomaten, stückig
  • 250ml Gemüsebrühe
  • 2 EL Olivenöl
  • 3 EL Ajvar, scharf
  • 1 EL Curry
  • 1 Becher saure Sahne

Bulgur in eine Auflaufform geben. Das Gemüse Würfeln und über dem Bulgur verteilen. Tomatenwürfel mit der Gemüsebrühe und den restlichen Zutaten mischen und über das Gemüse geben.

Im vorgeheizten Ofen bei 180°C Ober-/Unterhitze ca. 40 Minuten backen.

Mit der gewürzten (Salz, Pfeffer) sauren Sahne servieren: LECKER!!!

IMG_9054 IMG_9055IMG_9056 IMG_9059IMG_9072 IMG_9071

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.