feine Hackbällchen mit Mozzarellafüllung

leckere Hackbällchen mit Mozzarellafüllung

feine Hackbällchen mit Mozzarellafüllungschöne Feierabendküche gab es – eine Empfehlung von zwei lieben Kolleginnen: feine Hackbällchen mit Mozzarellafüllung, Tomatensalat und Dip  *nomnom*

Zutaten für die Hackbällchen:

  • 400g Rinderhackfleisch
  • 1 EL Oregano
  • 80g Magerquark
  • 1 kleine rote Zwiebel, klein gewürfelt
  • 1 kleine Knoblauchzehe, klein gewürfelt
  • 5 EL Haferflocken
  • 1 EL Paprika-Frischkäse
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Packung Mozzarella-Minikugeln

Zutaten für den Tomatensalat:

  • ca.600g Tomaten (Cocktailtomaten, Ochsenherz o.ä.)
  • nach Gusto weißer Balsamico, Olivenöl, etwas Zucker, Salz und Pfeffer
  • etwas Basilikum

Zutaten für den Dip:

  • 1 kleiner Becher Schafmilchjoghurt
  • den restlichen Becher des Paprika-Frischkäse
  • Salz, Chili aus der Mühle

Für die Hackbällchen alle Zutaten ausser den Mozzarella gut miteinander vermengen und in Portionen a ca. 60g aufteilen, darin dann je eine Kugel Mozzarella einpacken.

Die Tomaten grob kleinschneiden und mit den Dressing-Zutaten anmachen.

Einen Dip aus dem Joghurt, Frischkäse und Gewürzen anrühren und gut abschmecken.

Sehr fein und schnell gemacht – ein tolles und variables Rezept.

feine Hackbällchen mit Mozzarellafüllung

feine Hackbällchen mit Mozzarellafüllung

More Recipes
das Fleisch aus seinem Bad geholt hatte, lies es sich herrlich mit zwei Gabeln zerpflücken um dann mit der Barbecuesauce vermengt im Rosinenbrötchen seinen Platz unter dem ColeSlaw einzunehmen. Wer möchte (ICH!!!) legt sich jetzt noch ein paar Scheiben hauchdünn aufgeschnittenen Apfel dazu - eine Köstlichkeit!
Konfierter Schweinenacken mit Barbecuesauce, ColeSlaw und Apfelscheiben im Rosinenbrötchen