Süßkartoffel mit Ziegenkäse auf Portulak

IMG_9102

Mein erstes Mal – mit Portulak – und es war gigantisch, ich bin noch ganz hin und weg, nicht nur wegen der Optik des Gerichtes.

Für meine Portion habe ich

  • 2 Hand voll Portulak
  • Olivenöl
  • DijonSenf
  • Honig
  • rote Chili
  • eine Süßkartoffel
  • Ziegenkäse
  • BioZitrone, Abrieb und Saft
  • etwas frischer Rosmarin
  • Salz, Pfeffer

Die Süßkartoffel in Folie für ca. 40 Minuten bei 200°C Ober-/Unterhitze backen, bei meinem Exemplar hat es ein paar Minuten länger gedauert.

Inzwischen den Ziegenkäse mit dem Abrieb und etwas Saft einer Zitrone, Salz, Pfeffer, gehackter Rosmarin mischen und gut abschmecken.

Den Salat waschen und trocken schleudern. Für das Dressing den restlichen Zitronensaft mit 1 TL Senf, 1 TL Honig, Olivenöl, Chilischote, Salz und Pfeffer verrühren und abschmecken.

Zum servieren, den Salat auf einen Teller geben, das Dressing verteilen, die Kartoffel in der Mitte platzieren, leicht aufdrücken und einen Löffel Ziegenkäse darüber geben.

Ein Traum…

IMG_9118IMG_9117IMG_9114IMG_9111IMG_9103

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.