Schnittlauchblütenessig

Schnittlauchblütenessig 2.0

SchnittlauchblütenessigNachdem ich im vergangenen Jahr leider viel zu spät auf die Jagd nach Schnittlauchblüten gegangen bin, habe ich in dieser Saison alle Schnittlauchbesitzer in meinem Umfeld geimpft keinesfalls die Blüten abzuschneiden und zu entsorgen.

Ihr braucht ca. 30 Schnittlauchblüten und 500ml Reisessig.

Die Blüten waschen, gut trocken tupfen und mit dem Essig in ein gut verschließbares Gefäß geben. 5 Tage darf das Gemisch nun ziehen – bitte ab und zu gut durchschütteln. Nach der Zeit dann die Blüten durch einen Teefilter abgießen und in eine (sterile) Flasche abfüllen.

Mein absoluter Favorit ist ein Tomatensalat damit zu verfeinern, aber auch alle anderen Salate bekommen durch die feine Zwiebel-Note einen tollen Kick. Nicht überlegen – nachmachen, wenig Aufwand und doch große Wirkung!

Schnittlauchblütenessig Schnittlauchblütenessig Schnittlauchblütenessig Schnittlauchblütenessig Schnittlauchblütenessig Schnittlauchblütenessig

 

 

More Recipes
Sauerteig_Knuspercracker
Sauerteigcracker